Mitarbeiter der KNOLL Maschinenbau GmbH montieren Absaugstation

Absaugstationen

KNOLL-Absaugstationen fördern vollautomatisch Metallspäne von Bearbeitungsmaschinen oder Sammelstellen zur Saugzentrale. Als Trägermedium dient Raumluft, welche die trockenen oder leicht feuchten Späne über eine Förderstrecke von bis zu 500 m transportiert. Je nach Anforderung sind die Saugstationen maschinenintegriert oder unter dem Späneförderer beigestellt.

Absaugstation AT/SBS - KNOLL Maschinenbau GmbH

Absaugstation SBS

Absaugstation AT/SBS/ZV - KNOLL Maschinenbau GmbH

Absaugstation SBS/ZV

Absaugstation SBS

Ausführung mit Trichter und Förderschnecke. Für hohe Förderleistungen kurzer Späne. Beistellung unter Austragsförderern.

Absaugstation AT/SBS - KNOLL Maschinenbau GmbH

Absaugstation SBS/ZV

Ausführung mit Trichter, Spänezerkleinerer und Förderschnecke. Für mittlere und hohe Förderleistungen langer Späne. Beistellung unter Austragsförderern.

Absaugstation AT/SBS/ZV - KNOLL Maschinenbau GmbH

Hier finden Sie unser komplettes Fördererprogramm: