KNOLL Maschinenbau GmbH
Schwarzachstraße 20
D-88348 Bad Saulgau

phone
print
email
Mitarbeiter montiert System zur Späneaufbereitung - KNOLL Maschinenbau GmbH

Die Aufbereitung der Späne hat viele Vorteile: Sind sie trocken und sortenrein, sinken die Entsorgungskosten. Je nach Material lassen sich die Späne sogar verkaufen. Ein System zur Späneaufbereitung enthält je nach Anforderung verschiedene Komponenten: Förder- und Sammeleinrichtungen, Magnettrenntechnik, Filter und Volumen reduzierende Brikettierpressen. Auch Container oder Spänesilos sind erforderlich. Die Komponenten können miteinander verknüpft und komplett automatisiert betrieben werden.

Anwendungsbeispiel Systeme zur Späneaufbereitung - KNOLL Maschinenbau GmbH

Sammelförderer mit Abwurf in Schneckenförderer zur kontinuierlichen Spandosierung, Trocknung der Späne in eine Zentrifuge, Verteilung auf vier Container.

Anwendungsbeispiel Systeme zur Späneaufbereitung - KNOLL Maschinenbau GmbH

Späneverteilung für Stahl, Edelstahl und Messing durch manuelle Aufgabe mit Spänewagen, Spänetrocknung für Messing über Spänezentrifuge, Verteilung LKW Container.

Anwendungsbeispiel Systeme zur Späneaufbereitung - KNOLL Maschinenbau GmbH

Zentrale Späneaufbereitung mit Hebe-Kipp-Gerät, Mühlenbrecher, Kratzbandförderer, Spänezentrifuge und Verteilrutsche.

Anwendungsbeispiel Systeme zur Späneaufbereitung - KNOLL Maschinenbau GmbH

Zentrale Späneaufbereitung durch ein Hebe-Kipp-Gerät, Spänebrecher, Förderer auf Spänezentrifuge, Abwurf durch Kratzbandförderer auf Container über eine Schwenkrutsche. Flüssigkeitszentrifuge zur Reinigung des abgeschleuderten Öls.

Einsatzbereiche

Das Späneaufbereitungssystem eignet sich sowohl zum halbautomatischen als auch zum vollautomatischen Aufbereiten von Metallspänen. Den Spantransport von den Bearbeitungsmaschinen übernehmen automatische Fördersysteme oder Bedienpersonal mit Loren/Behältern. Zum Einsatz kommt das System in fast allen Fertigungsbereichen der spanenden Industrie. Über getrennte Systeme ist auch die Aufbereitung von verschiedenen Materialien (z.B. Aluminium, Stahl oder Guss) realisierbar.

 

Eigenschaften

 

Mögliche Hauptkomponenten

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.