KNOLL Maschinenbau GmbH
Schwarzachstraße 20
D-88348 Bad Saulgau

phone
print
email
Mitarbeiter montiert System mit Sammelförderer - KNOLL Maschinenbau GmbH

Sammelfördersysteme werden benötigt, um Metallspäne und kleine Teile aus der Fertigung zu einer zentralen Sammelstelle zu bringen. Zunächst fördern integrierte Systeme die Späne aus der Werkzeugmaschine. Sie übergeben ihre Fracht an Sammelförderer. Müssen weite Distanzen überwunden werden, sind Übergabestationen und entsprechende Steuerungstechnik erforderlich. Je nach räumlichen und fertigungstechnischen Gegebenheiten bieten sich individuell gestaltbare Unterflur-, Überflur- oder Aufflur-Lösungen an.

Anwendungsbeispiel Systeme mit Sammelförderer - KNOLL Maschinenbau GmbH

Über Flur – Vier Kratzbandförderer mit zwei Schwenkrutschen zur Schüttkegelüberwachung.

Anwendungsbeispiel Systeme mit Sammelförderer - KNOLL Maschinenbau GmbH

Auf Flur – Zentrale Späneentsorgung mit Trocknung über Zentrifuge und Materialtrennung.

Anwendungsbeispiel Systeme mit Sammelförderer - KNOLL Maschinenbau GmbH

Unter Flur – Zentrale Späneentsorgung in Kette geschaltet mit Schwenkrutsche

Einsatzbereiche

Das starre Fördersystem dient dem vollautomatischen Spantransport von mehreren Bearbeitungsmaschinen zu einer zentralen Sammelstelle. Zum Einsatz kommt das System in kleineren und größeren Fertigungsbereichen innerhalb einer Halle (Nass- und Trockenbearbeitung).

 

Eigenschaften

 

Hauptkomponenten

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.