KNOLL Maschinenbau GmbH
Schwarzachstraße 20
D-88348 Bad Saulgau

phone
print
email
Mitarbeiter der KNOLL Maschinenbau GmbH montiert Exzenterschneckenpumpe MX

Durch ihren modularen Aufbau und die robuste Konstruktion eignen sich die MX-Exzenterschneckenpumpen ebenso für Einsätze im Hygienebereich wie für die chemische, Farben-, Lack- sowie Papierindustrie. Auch für andere Industriezweige, in denen eine schonende und pulsationsarme Förderung wichtig ist, bietet sich die MX an. Materialauswahl, konstruktive Anordnung der O-Ringe und Oberflächenbeschaffenheit sind alternativ nach den Richtlinien der EHEDG erhältlich. Ein besonderes Merkmal dieser Exzenterschneckenpumpen ist ihre Ausführung in EvenWall®-Technologie. Der Statormantel ist der Innenkontur des Elastomers angepasst und mit einer einheitlichen, 4 bis 12 mm starken Elastomerschicht versehen. Das bewirkt eine deutlich höhere Druckstabilität.

Exzenterschneckenpumpe MX- KNOLL Maschinenbau GmbH

Exzenterschneckenpumpe MX

Saugversion MX-S - KNOLL Maschinenbau GmbH

Saugversion MX-S

Rachenversion MX-R - KNOLL Maschinenbau GmbH

Rachenversion MX-R

Tauchversion MX-T - KNOLL Maschinenbau GmbH

Tauchversion MX-T

Folgeplattenversion MX-F - KNOLL Maschinenbau GmbH

Folgeplattenversion MX-F

Saugversion MX-S

Anwendung

  • Dosier- und Transferaufgaben 
  • Wässrige bis hochviskose Medien 
  • Schonender Transport von stückigen Gütern

Eigenschaften

  • Vertikale und horizontale Anordnung möglich
  • Drehrichtungsunabhängig einsetzbar
  • Selbstansaugende Pumpe bis 0,2 bar absolut
  • Als mobile oder stationäre Pumpe erhältlich
  • CIP- und SIP-Reinigung möglich
  • Temperierung der kompletten Pumpe möglich
  • Kurze Baulänge
  • Pulsationsarme, gleichmäßige Dosierung

Typen

  • MX 10-S
  • MX 20-S
  • MX 30-S
  • MX 50-S

 

Saugversion MX-S - KNOLL Maschinenbau GmbH

Rachenversion MX-R

Anwendung

  • Hochviskose bis stichfeste Medien
  • Medien mit hohem Feststoffanteil
  • Dosier- und Transferaufgaben 

Eigenschaften

  • Konische Förderschnecke sorgt für optimale Ausräumung des Trichterbodens
  • Position der Gleitringdichtung garantiert eine gute Reinigbarkeit
  • Schnell zerlegbar durch intelligente Trennstellen
  • Wannenform verhindert Ablagerungen an der Trichterwand
  • Zusätzlicher Aufsatztrichter kann adaptiert werden
  • Zuverlässiger Transport des Mediums in den Pumpsatz durch stabile, bis kurz vor den Pumpsatz reichende Förderschnecke
  • Überfütterung im Pumpentunnel sorgt für gute Fördereigenschaften

Typen

  • MX 20-R
  • MX 30-R
  • MX 50-R
Rachenversion MX-R - KNOLL Maschinenbau GmbH

Tauchversion MX-T

Anwendung

  • Dosier- und Transferaufgaben
  • Wässrige bis hochviskose Medien
  • Schonender Transport von stückigen Gütern

Eigenschaften

  • Einfache Entleerung von Fässern, Mischern und Big Bags
  • Kurze Bauhöhe
  • Kassettenausführung totraumarm
  • Pulsationsarme, gleichmäßige Dosierung
  • Einfache Reinigung

Typen

  • MX20-T
  • MX30-T

 

Tauchversion MX-T - KNOLL Maschinenbau GmbH

Folgeplattenversion MX-F

Anwendung

  • Fass- und Behälterentleerung über Folgeplatte
  • Schonender Transport von stückigen Gütern

Eigenschaften

  • Selbstansaugende Pumpe bis 0,2 bar absolut
  • Kurze Baulänge
  • Pulsationsarme, gleichmäßige Dosierung

Typen

  • MX10-F
  • MX20-F
  • MX30-F
  • MX50-F
     
Folgeplattenversion MX-F - KNOLL Maschinenbau GmbH

Downloads

Exzenterschneckenpumpe MX

Verdrängerpumpen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.