KNOLL Maschinenbau GmbH
Schwarzachstraße 20
D-88348 Bad Saulgau

phone
print
email
Förderanlage Kratzbandförderer K - KNOLL Maschinenbau GmbH

Einsatzbereiche

Transport von kurzen, gebrochenen Metallspänen und kleinen Teilen aus Werkzeugmaschinen. Geeignet für kurze Stahlspäne, Nadelspäne (z.B. Messing), Gussspäne und Gussabrieb, Trocken- und Nassbearbeitung. Aufstellung als Einzelförderer oder als verkettete Einrichtung möglich. 

Funktion

Ein Endlos-Kratzband, bestehend aus zwei Kettensträngen, die durch Förderleisten verbunden sind, fördert das Fördergut kontinuierlich auf dem Behälterboden zur Abwurfstelle. Der Kratzbandantrieb erfolgt durch einen Drehstrom-Getriebemotor mit Überlastschutz. Endschalter oder Bandlaufkontrolle auf Wunsch. Vorreinigung des Kühlschmiermittels bei Nassbearbeitung möglich.  

Downloads

Förderanlage

Kratzbandförderer K

Datenblattarrow_forward
Datenblatt
pdf (125 KB)

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.