Kontakt

KNOLL Maschinenbau GmbH Schwarzachstraße 20
D-88348 Bad Saulgau

Tel.

+49 (0) 7581/2008-654

Fax

+49 (0) 7581/2008-337

Kontaktformular

Förder- und Filtersystem mit Pumptechnik

Abbildung eines Knoll Förder- und Filtersystems mit Pumptechnik

Einsatzbereiche

Das Kreislaufsystem eignet sich zur vollautomatischen Rückförderung des Späne-/KSS-Gemischs mehrerer Bearbeitungsmaschinen zu einem zentralen Abscheider/Filter. Dieser versorgt die Maschinen mit gereinigtem KSS. Zum Einsatz kommt das System in großen Fertigungsbereichen mit einem Maschinenpark von 30 und mehr Maschinen und als Insellösung (Nassbearbeitung).

 

Eigenschaften

  • Hohe Flexibilität bei der Aufstellung oder Umstellung des Maschinenparks
  • Geringer Platzbedarf durch Überflur-Rohrleitungen
  • Keine Anlagenkomponenten innerhalb der Hallenböden
  • Geringer Wartungs- und Pflegeaufwand

 

Hauptkomponenten

  • Späneförderer (optional)
  • Spänezerkleinerer (optional)
  • Rückpumpstationen
  • Rücklaufverrohrung
  • Späne-Vorabscheider (optional)
  • Schmutz- und/oder Reintank
  • KSS-Filteranlage (z.B. Bandfilter oder Rückspülfilter)
  • Versorgungspumpe(n)
  • Vorlaufverrohrung
  • Druckerhöhungsstationen zentral oder dezentral (optional)
  • Steuerungstechnik
  • Nachgeschaltetes Späneaufbereitungssystem (optional)