Kontakt

KNOLL Maschinenbau GmbH Schwarzachstraße 20
D-88348 Bad Saulgau

Tel.+49 (0) 7581/2008-90353
Fax+49 (0) 7581/2008-90230

Kontaktformular

Weitere Informationen

Chemie

Abbildung einer Chemikalien

Die Chemieindustrie stellt hohe Anforderungen an Sicherheit. Bei KNOLL Verdrängerpumpen sind die Sicherheitsaspekte produkt- und atmosphärenseitig gegeben, so dass keine Gefahr für Mensch und Umwelt beim Handling von kritischen Medien besteht. Die KNOLL Verdrängerpumpen sind auch nach ATEX erhältlich. Für jeden Einsatzfall ist die Auswahl der Materialien individuell ausführbar. Die Baukastensysteme eröffnen eine Vielzahl an Möglichkeiten. Großzügige Dichtungsräume ermöglichen alle gängigen Dichtungsanordnungen.

 

Schraubenspindelpumpe KTSV

Extrem verschleißfeste Hochdruckpumpe zum Fördern und Dosieren fließfähiger bis hochviskoser Medien in der Verfahrenstechnik. Volumenstrom bis 50 m³/h, Druck bis 200 bar.

 

Exzenterschneckenpumpe MX

Service- und reinigungsfreundliche Hygienepumpe für fließfähige bis stichfeste und stückige Medien in der Lebensmittel-, Farben-, Kosmetik- und Chemischen Industrie. Volumenstrom bis 100 m³/h, Drücke bis 10 bar pro Stufe, Enddruck bis 80 bar.

 

Drehkolbenpumpe ML

Robuste Hygienepumpen - für hoch anspruchsvolle Förderaufgaben bestens geeignet. In der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie sind Drehkolbenpumpen die am häufigsten eingesetzten Verdrängerpumpen. Auch in der Farben- und Chemischen Industrie sind Drehkolbenpumpen nicht wegzudenken. Ihr geringer Platzbedarf, ihre Wartungsfreundlichkeit und ihre Zuverlässigkeit überzeugen seit Jahrzehnten Volumenstrom bis 300 m³/h, Drücke bis 20 bar.